Header fuer Druckausgabe

Gesund an Leib und Seele ...
Elternseminar



Gesund an Leib und Seele ...
Elternseminar

Datum
13.11.2018 - 16.11.2018
Bild zur Schulung

Beschreibung

Bild zur Schulung

Eltern ehemaliger "Wieser" (83. - 105. GK / 28. -32. PS-Kurs) sind eingeladen zu ein paar Tagen "Wies erleben": interessante Themen und Impulse, Zeit für sich selbst, für die Gemeinschaft mit den anderen und mit Gott.
Die Tage sind eine Auszeit für Leib und Seele in der schönen Umgebung der Wieskirche. Hier bekommen Eltern unserer Ehemaligen ein wenig davon mit, was "ihre Jungen" in den Wieser Kursen geprägt hat.

 ... zu sein, das wünscht sich jede/r für sich und seine Liebsten.
In vielen Bereichen des Alltags kann jede/r selbst vieles für die Gesundheit tun . Dazu gehört auch, sich mal wieder eine kleine Auszeit zu gönnen, sich Zeit für andere Menschen und für Gott zu nehmen. Das ist im Alltag möglich, aber auch beim Elternseminar 2018 in der KLVHS Wies. Dazu kommen noch ein paar anregende Impulse von interessanten Referenten, so steht einer erfüllten wohltuenden Zeit in vertrauter Runde nichts mehr entgegen.

Programm

Dienstag, 13. November 2018
Bis 12:00 Uhr Anreise
14:00 Uhr Begrüßung und Einstieg: Was tut mir gut? - mit Sylvia Hindelang, KLVHS Wies
16:00 Uhr Singen ist Medizin - mit Caspar Berlinger, Chorleiter, Steingaden
19:00 Uhr Wieser Kinoabend: "Bauer unser" - Dokumentarfilm von Robert Schabus, 2016

Mittwoch, 14. November 2018
09:15 Uhr Spaziergang zur Wieskirche
10:00 Uhr Gottesdienst
11:45 Uhr Mittagessen
13:00 Uhr Abfahrt nach St. Ottilien - Klosterführung - Kaffeepause
18:30 Uhr Abendessen
20:00 Uhr Menschen, die bewegen

Donnerstag, 15. November 2018
09:30 Uhr Wo hab ich nur ...? - Bin ich nur vergesslich oder beginnt so die Demenz? - mit Petra Stragies, Alzheimergesellschaft Pfaffenwinkel-Werdenfels e. V., Weilheim
15:00 Uhr Verantwortung für den Körper übernehmen durch Bewegung - mit Dagmar Riemann, Übungsleiterin, Saulgrub
19:30 Uhr Fit im Kopf - praktisches Gedächtnistraining - mit Brigitte Mayr-Seidl, KLVHS Wies

Freitag, 16. November 2018
09:15 Uhr Eine Spur der Liebe - Jesu Botschaft in Wort und Bildern der Wieskirche
11:30 Uhr Reflexion und Abschluss - mit Sylvia Hindelang, KLVHS Wies
12:15 Uhr Mittagessen Ende des Seminars

7:45 Uhr Morgenlob in der Hauskapelle
8:00 Uhr Frühstück
12:15 Uhr Mittagessen
Kaffee am Nachmittag
18:00 Uhr Abendessen

Das Seminar beginnt am Dienstag mit dem Mittagessen
und endet am Freitag mit dem Mittagessen.

Leitung

Sylvia Hindelang, KLVHS

Kosten

Programm und Preis auf Anfrage

Die Teilnahmekosten verstehen sich inkl. Unterbringung, Vollverpflegung und Seminargebühr.

Anfahrt

Die Landvolkshochschule ist über eine eigene Bushaltestelle an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Für Besucher, die mit dem Auto anreisen, finden sich ausreichend Parkplätze direkt auf dem Gelände der Landvolkshochschule.

Anfahrt mit der Bahn

  • Bahnhof Weilheim, weiter mit dem Bus Richtung Füssen, Haltestelle Kohlhofen/Steingaden. Von dort kann eine Abholung organisiert werden.
  • Bahnhof Murnau, von dort mit dem Taxi zur KLVHS Wies (ca. 30 km)
  • Bahnhof Peiting-Ost, von dort mit dem Taxi zur Landvolkshochschule (ca. 15 km)
  • Hauptbahnhof Augsburg Richtung Füssen, ab Bahnhof Füssen weiter mit dem Bus Richtung Weilheim, Haltestelle Kohlhofen bzw. Wieskirche, Abzweigung Landvolkshochschule Wies

Anfahrt mit dem Auto

Zur Orientierung: Ausschilderung WIESKIRCHE folgen!

  • A95 München-Garmisch, Ausfahrt Murnau - Saulgrub - Bad Bayersoien
  • Echelsbacher Brücke - Wildsteig-Wieskirche, Richtung Wieskirche, 1 km vor der Wieskirche links abbiegen
  • A7 Ulm-Füssen, Ausfahrt Seeg - Lechbruck - Steingaden - Wies (wie oben)
  • B17 neu Augsburg - Landsberg - (Schongau) Ausfahrt: Peiting-West (Richtung Füssen) - Steingaden - Wies
Lageplan der LVHS Wies