Tagesübersicht
Kurs Nr.:
21039
20.09.2021 -
24.09.2021

Anmeldung nur noch auf Warteliste möglich

Tanze, du Erde - Liturgie und Schöpfung
Liturgieschule Wies

"Tanze, du Erde, vor dem Antlitz des Gottes Jakobs", - so heißt es in einem Kehrvers im Gotteslob Nr. 63,1. In zahlreichen Texten der Liturgie begegnet uns das Lob des Schöpfers, wird an das Werk der Schöpfung und die Geschöpflichkeit des Menschen erinnert. Die Liturgieschule 2021 will die enge Verbindung zwischen Schöpfung und Liturgie in Blick nehmen und gerade in Zeiten der Corona-Krise und des Klimawandels aufzeigen, wie die Feier der Liturgie zu einem sensiblen Umgang mit der Schöpfung inspirieren kann.
Vorträge, gemeinsamer Austausch sowie die Begegnung mit der Natur möchten dazu Anregungen geben. In vielfältigen gottesdienstlichen Feiern wird der Lobpreis auf Gott, den Schöpfer, angestimmt und um seine Hilfe zum Erhalt der Schöpfung gebetet.