Molkereiprodukte von der Schönegger Käsealm

Seit Anfang Mai 2013 bezieht die Kath. Landvolkshochschule Wies für ihre Gäste einen Großteil der Käsesorten und Molkereiprodukte von der Schönegger Käse-Alm.

Damit machen wir einen weiteren konsequenten Schritt in Richtung hochwertige Lebensmittel aus regionaler Vermarktung. Die Produkte des Premer Unternehmens werden überwiegend aus gentechnikfreier Heumilch hergestellt, sie enthalten keine Konservierungs- und Zusatzstoffe. Über 280 Bauern beliefern das Unternehmen, das im Frühjahr 2013 sein 25jähriges Firmenjubiläum begehen konnte.

Wir beziehen von der Schönegger Käsealm:

  • Frische Heumilch
  • Joghurt
  • Sahne
  • Frischkäse
  • Zahlreiche Käsesorten 
  • Bauernbrot aus Natursauerteig

 

 

Dieses Bild mit Firmenchef Sepp Krönauer entstand anlässlich unserer Teilnahme am 2. Pfaffenwinkler Milchweglauf 2013.