Werkgemeinschaft Musik
Chor- und Orchesterwoche Wies 5

23041
15.08.2023 - 23.08.2023

Datum

15.08.2023 - 23.08.2023

Beschreibung

Seit über 50 Jahren finden jedes Jahr in der Kath. Landvolkshochschule Wies die Chor- und Orchesterwochen mit der Werkgemeinschaft Musik statt. Unter der professionellen Anleitung der Referententeams studieren die Teilnehmenden ein anspruchsvolles Musikprogramm ein, das schließlich bei einem Konzert in der weltberühmten Wieskirche aufgeführt wird. Daneben gibt es abwechslungsreiche Arbeitskreise und spirituelle Angebote.

Programm

Gesamtprogramm:  
Gustav Holst Short Te Deum
   
Chor  
Joseph G. Rheinberger Werke für Chor a capella
   
Kinderchor  
Kathi Stimmer-Salzeder Das Herz eines Adlers
   
Orchester  
Bedrich Smetana Die Moldau
Alan Silvestri Forrest Gump
Gustav Mahler Des Antonius von Padua Fischpredigt (Gesang und Orchester)
   
Streicher ausgewählte Sätze verschiedener Komponist:innen
   
Holz- und Blechbläser      
Eric Satie Ratatouille-Suite
   
Schlagzeug Einstudierung der Schlagzeugstimmen zu Orchester- und Chorstücken (auch für Neueinsteiger nach Rücksprache möglich)
Arbeitskreise  
AK 1 Alte Musik für Streicher und Bläser
AK 2 Bemerkenswerte Kammermusik-Besetzungen im 20.Jh für Bläser und Streicher
AK 3 Kammermusik
AK 4 Humoristisch-tierische Chormusik
AK 5 Nordische Volkstänze
AK 6 Theater-Improvisationen für Jugendliche und Erwachsene
AK 7   Nachhaltig Grooven - Klänge auf Alltagsgegenständen
AK 8  Move your body, voice and soul - Yoga und Qigong als Grundlage für eine körperorientierte Stimmbildung

Chor und Orchester werden Gottesdienste in der Wieskirche und im Welfenmünster musikalisch gestalten.
Abschlusskonzert am Montag, den 22.08.2023, um 17:00 Uhr, in der Wieskirche.


Anmeldungen bis spätestens 13.06.2023

Leitung

Ursula Bongard, Orchester, AK 3

Referenten

Jürgen Rettenmaier - Chor, AK 4
Alexandra Untiedt - Chorassistenz / Stimmbildung, AK 8
Katrin Heymann - Holzbläser, AK 2
Reinhold Feldhaus - Blechbläser, AK 1
Moritz Knapp - Kinderpercussion, AK 7
Barbara Schmidt - AK 6
Karl F. Hjaltason -Tanz, AK 5
Anne Rademacher - Geistliche Begleitung und Kinderbetreuung

Kosten

DZEZ
Erwachsene Mitglieder*540,00 €604,00 €
Erwachsene560,00 €624,00 €
Junge Erwachsene 18-26 Jahre370,00 €434,00 €
Kinder 11-17 Jahre303,00 €
Kinder 3-10 Jahre223,00 €
Kinder bis 2 Jahrenkostenfrei

*Mitglieder der Werkgemeinschaft Musik e.V.

Familienermäßigung: Wenn mindestens ein Elternteil mit seinen Kindern teilnimmt, gewährt Ihnen die Werkgemeinschaft Musik ab dem 2. zahlenden Geschwisterkind einen Nachlass von 20,00 € pro Kind zwischen 3 und 17 Jahren. Bei der Teilnahme von älteren Geschwisterkindern nehmen Sie zur Einzelfallentscheidung direkt Kontakt mit der Geschäftsstelle bzw. dem Vorstand der Werkgemeinschaft Musik auf: www.werkgemeinschaft-musik.de.

Finanzielle Zuschüsse in Form einer Erstattung von 20% der Teilnehmergebühr sind für TeilnehmerInnen mit finanziellen Engpässen möglich. Bitte wenden Sie sich hierfür an den Tagungsleiter oder die Geschäftsstelle der Werkgemeinschaft geschaeftsstelle@werkgemeinschaft-musik.de, der Antrag sollte spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn gestellt werden.

Die Teilnahmekosten verstehen sich inkl. Unterbringung, Vollverpflegung und Seminargebühr.

Anfahrt

Die Landvolkshochschule ist über eine eigene Bushaltestelle an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Für Besucher, die mit dem Auto anreisen, finden sich ausreichend Parkplätze direkt auf dem Gelände der Landvolkshochschule.

Anfahrt mit der Bahn

  • Bahnhof Weilheim, weiter mit dem Bus Richtung Füssen, Haltestelle Kohlhofen/Steingaden. Von dort kann eine Abholung organisiert werden.
  • Bahnhof Murnau, von dort mit dem Taxi zur KLVHS Wies (ca. 30 km)
  • Bahnhof Peiting-Ost, von dort mit dem Taxi zur Landvolkshochschule (ca. 15 km)
  • Hauptbahnhof Augsburg Richtung Füssen, ab Bahnhof Füssen weiter mit dem Bus Richtung Weilheim, Haltestelle Kohlhofen bzw. Wieskirche, Abzweigung Landvolkshochschule Wies

Anfahrt mit dem Auto

Zur Orientierung: Ausschilderung WIESKIRCHE folgen!

  • A95 München-Garmisch, Ausfahrt Murnau - Saulgrub - Bad Bayersoien
  • Echelsbacher Brücke - Wildsteig-Wieskirche, Richtung Wieskirche, 1 km vor der Wieskirche links abbiegen
  • A7 Ulm-Füssen, Ausfahrt Seeg - Lechbruck - Steingaden - Wies (wie oben)
  • B17 neu Augsburg - Landsberg - (Schongau) Ausfahrt: Peiting-West (Richtung Füssen) - Steingaden - Wies
Lageplan der LVHS Wies
Kurs Details
23041
15.08.2023 - 23.08.2023
anmelden

Unser Haus

Hier erfahren, wie Sie bei uns untergebracht sind und welche Ausstattung Sie vorfinden.

Über unser Haus