Herzlich willkommen bei der
Kath. Landvolkshochschule Wies

Ihrem freundlichen Bildungs- und Tagungszentrum im ländlichen Raum.

Sie finden hier viele Informationen rund um unser Haus und unser umfangreiches Seminarangebot.

Gerne begrüßen wir Sie einmal persönlich bei uns als Gast oder Teilnehmer einer Veranstaltung.

Falls Sie als Belegungsgruppe unser Haus buchen möchten, dann melden Sie sich bitte telefonisch unter 08862 / 9104-0 oder nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeit per Formular.

Das Mitarbeiter-Team der Landvolkshochschule Wies wünscht Ihnen eine gute Zeit.

Newsletter über WhatsApp

Möchten Sie diesen Newsletter künftig über WhatsApp bekommen? Dann nehmen Sie die Telefonnummer der KLVHS Wies +49886291040 in Ihre Kontakte auf und schreiben Sie eine WhatApp-Nachricht an diesen Kontakt. Geben Sie bitte dabei Ihren Namen an. Nur diese Daten (Name + Mobiltelefonnummer) werden als Kontakt unseres KLVHS-Smartphones gespeichert. Sie bekommen dann einmal im Monat den Link zu diesem Newsletter als WhatsApp-Nachricht.

Jahresprogramm 2020

Unser aktuelles Jahresprogramm 2020 ist nun eingepflegt und somit die meisten Seminare buchbar. Die gedruckte Broschüre ist im Druck und geht in wenigen Wochen in den Versand. Sie finden diese hier bereits als PDF-Download.

Wieserl´s Imagefilm Familienfreizeit 2019

Im Rahmen der Familienfreizeit 2019 ist von einer Gruppe Jugendlicher als Projekt ein Imagefilm über die KLVHS Wies gedreht worden. Sogar das Wieserl persönlich hat dabei mitgearbeitet!

Aktuelle Seminartipps

Kurs Nr.:
20014
03.03.2020 - 04.03.2020

Anmeldungen nur noch auf Warteliste möglich Hofübergabe und -übernahme mit Herz und Verstand ... weil beides gleich wichtig ist

Dieses 2-tägige Seminar wird das Thema "Kommunikation und ein gutes Miteinander in der Familie" als gleichberechtigtes Anliegen gegenüber dem Steuerrecht und Zivilrecht behandeln.

Kurs Nr.:
20015
03.03.2020 - 04.03.2020

46-jähriges Ehemaligentreffen des 58. Grundkurses mit dem 49. Grundkurs vom Petersberg

seit unserem letzten Treffen sind schon wieder drei Jahre vergangen. Wir freuen uns sehr darauf, wenn wir uns nun in der Wies wieder sehen. Mit der Bildungsreferentin der Wies, Frau Sylvia Hindelang, wollen wir uns dieses Mal mit dem Thema „Loslassen – frei werden für Neues“ beschäftigen. Das ist eigentlich ein Lebensthema, aber mit dem zunehmenden Lebensalter rückt es mehr und mehr in den Vordergrund.