Kurs Nr.:
21037
06.09.2021 -
12.09.2021

Wieser
Olympiade
Wieser Familienbildungsfreizeit

„Höher, schneller, weiter!“ Bei großen Sportereignissen und im Alltag gilt dieses Motto.

In dieser Woche ist es anders:
Dabeisein ist alles!

Familien aus unterschiedlichen Regionen treffen sich in froher Gemeinschaft, um kreative und sportliche Herausforderungen zu meistern und sich von inspirierenden Impulsen anregen zu lassen.

Kurs Nr.:
21038
17.09.2021 -
23.09.2021

Sanftes Fasten zum Abnehmen und Regenerieren
Basenfasten

Basenfasten = genussvoll essen und gleichzeitig entsäuern, entschlacken und abnehmen mit basenbildender Kost.

Während dieser Woche darf alles gegessen werden, was der Körper basisch verstoffwechseln kann, also hauptsächlich Obst, Gemüse und Kartoffeln in roher und gekochter Form. Dadurch kann der Organismus entschlacken und entgiften.

Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt unterstützt den Stoffwechsel und somit die Verbrennung von Fettablagerungen. Der Körper wird entlastet und kann sich regenerieren.

Durch die basenreiche Ernährung entsteht ein angenehmes Sättigungsgefühl, es wird kein Mangel empfunden.

Während der Basenfastenwoche bewirken die begleitenden Angebote aus den fünf Kneipp-Elementen eine ganzheitliche Stärkung. Sie beugen, zusammen mit der Ernährungsumstellung, vielen Zivilisationskrankheiten und den negativen Folgen von Stressbelastungen vor.

Diese Form des Fastens ist besonders geeignet für Menschen, die
· eine milde und gleichzeitig wirksame Fastenmethode bevorzugen
· die Aufbautage nach einem Buchinger/Lützner–Fasten nachhaltig gestalten möchten
· aus gesundheitlichen Gründen ihre Ernährung umstellen möchten

Fastenverpflegung
· täglich 3 basenreiche Mahlzeiten
· ausgewählte Tees aus ökologischem Anbau
· Wasser, Mineralwasser

Begleitende Angebote:
· 
Ernährungsinformation mit Schwerpunkt Säure-Basen-Balance
· Bewegungs– und Entspannungsübungen
· tägliche Wanderungen
· Stressbewältigungsstrategien
· Impulse zur Lebensgestaltung
· Kneipp-Anwendungen

Kurs Nr.:
21039
20.09.2021 -
24.09.2021

Liturgieschule Wies

Tanze, du Erde - Liturgie und Schöpfung

"Tanze, du Erde, vor dem Antlitz des Gottes Jakobs", - so heißt es in einem Kehrvers im Gotteslob Nr. 63,1. In zahlreichen Texten der Liturgie begegnet uns das Lob des Schöpfers, wird an das Werk der Schöpfung und die Geschöpflichkeit des Menschen erinnert. Die Liturgieschule 2021 will die enge Verbindung zwischen Schöpfung und Liturgie in Blick nehmen und gerade in Zeiten der Corona-Krise und des Klimawandels aufzeigen, wie die Feier der Liturgie zu einem sensiblen Umgang mit der Schöpfung inspirieren kann.
Vorträge, gemeinsamer Austausch sowie die Begegnung mit der Natur möchten dazu Anregungen geben. In vielfältigen gottesdienstlichen Feiern wird der Lobpreis auf Gott, den Schöpfer, angestimmt und um seine Hilfe zum Erhalt der Schöpfung gebetet.

Kurs Nr.:
21007
24.09.2021 -
25.09.2021

Entdecke was in Dir steckt
Ein Selbst-EntFaltungs-Workshop für Frauen

Wo komme ich her und was zeichnet mich aus? Welche Stärken und Begabungen bringe ich mit?

Was möchte ich behalten und was soll anders werden? Was sind meine nächsten Schritte für ein „Weiterso“ oder (teilweise) für etwas „Neues“?

Wie kann ich meine (eventuell neuen) Rahmenbedingungen (die Kinder gehen aus dem Haus, wir siedeln aus, ich wechsle meinen Arbeitsplatz, …) gut für mich nutzen?

Was sind meine Bedürfnisse und Sehnsüchte? Was stresst mich und was bringt mir Entspannung?

Wie kommuniziere ich und was möchte ich ändern? Wie werde ich sichtbarer im Alltag und bei besonderen Gelegenheiten?

Diese und ähnliche Fragen werden wir in diesem Workshop in unterschiedlichster Art und Weise erkunden: Impulse, Gespräche, Körperübungen, Meditationsreisen und einiges mehr.

Sie lernen sich selbst wieder ein wenig besser kennen und spüren, entwickeln Strategien für mehr SelbstWert, SelbstVertrauen, Souveränität und Präsenz. So kommen Sie schneller in ein inneres Gleichgewicht zurück und können noch mehr Lebensqualität und Zufriedenheit erreichen.

Kurs Nr.:
21056
24.09.2021 -
26.09.2021

Zeit zu zweit
Auszeit für Paare

"Ich will dich lieben, achten und ehren alle Tage meines Lebens" - so lautet das Trauversprechen, das Sie sich bei Ihrer Hochzeit gegeben haben. In Monaten von Home-Office und Lockdown-Ermüdung sind die „Tage meines Lebens“ vielleicht anstrengend, die tägliche Alltagsroutine nervt.

Schenken Sie sich ein gemeinsames Wochenende miteinander und füreinander. Spüren Sie in diesem Wochenende nach, was aus den gemeinsamen Zielen des "Anfangszaubers" Ihrer Beziehung und Ihrem Versprechen geworden ist.

Sich aufeinander verlassen können, einander vertrauen und Sicherheit spüren erleben Sie beim Klettern in den Ammergauer Bergen (wenn die Witterung es zulässt). Kraftquellen für eine gelingende Partnerschaft wie z. B. gute Kommunikation, Konfliktmanagement, Rollenverständnis und Spiritualität im Ehe-Alltag werden Themen sein, denen wir uns in Partner- und Gruppenarbeit sowie im kreativen Tun widmen werden.

Dieses Wochenende ist in Kombination mit dem Online-Seminar EHE.WIR.HEIRATEN am 24. April 20201 ein Ehevorbereitungsseminar.

Kurs Nr.:
21040
27.09.2021 -
01.10.2021

Anmeldung nur noch auf Warteliste möglich - Weniger ist mehr!
Kalligraphie-Woche

Mit einem überschaubaren Sortiment an Werkzeugen und Farben begeben wir uns auf eine kalligraphische Entdeckungsreise. Das leichte Gepäck lässt uns (vielleicht) flexibler und erfinderischer in der Umsetzung eines Gedankens auf dem vor uns liegenden kreativen Weg reagieren. Dabei begleiten uns Varianten der Lapidar-Antiqua in der Schriftgestaltung.

Die Teilnehmenden erhalten so die Möglichkeit gemachte Erfahrungen für das Verdichten, aber auch dem Erweitern, von Gestaltungslösungen für die zeitgenössische Kalligraphie anzuwenden!

Materialliste:

  • sieben verschiedene, zueinander kontrastreiche (Schreib-)Werkzeuge nach Wahl
  • Schwarze Tusche, Weiße Gouache und eine bunte Farbe nach Wahl
  • Skizzen- oder Vorsatzpapier Übungspapier und eine Auswahl unterschiedlicher guter Papierqualitäten bis A2 (Aquarell- oder Büttenpapiere)
  • Textmaterial
  • Bleistift, Lineal, Radiergummi
  • Schneidemesser, Schneideunterlage
  • Tischlampe und Verlängerungskabel (wer die Möglichkeit zum Transport hat)