Herzlich willkommen bei der Kath. Landvolkshochschule Wies

Ihrem freundlichen Bildungs- und Tagungszentrum im ländlichen Raum.

Sie finden hier viele Informationen rund um unser Haus und unser umfangreiches Seminarangebot.

Gerne begrüßen wir Sie einmal persönlich bei uns als Gast oder Teilnehmer einer Veranstaltung.

Falls Sie als Belegungsgruppe unser Haus buchen möchten, dann melden Sie sich bitte telefonisch unter 08862 / 9104-0 oder nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeit per Formular.

 Das Mitarbeiter-Team der Landvolkshochschule Wies wünscht Ihnen eine gute Zeit.

Aktuelle Nachrichten

Bild zur Nachricht

„Lilablassbley“- Neue Ausstellung in der KLVHS Wies

"Lilablassbley"- Lila ist die Lieblingsfarbe der in Augsburg geborenen Künstlerin Eva Bley, die seit 1999 als freiberufliche Malerin tätig ist. Seitdem zeigte sie ihre Arbeiten in zahlreichen Einzelausstellungen im In- und Ausland. Sie arbeitet als Dozentin für Malerei u. A. an der VHS Augsburg/Land und an der Schwabenakademie Irsee.

weiter lesen

Bild zur Nachricht

WieserLeben 2017- unser aktuelles Jahresmagazin

Ende Juli ist die fünfte Ausgabe unseres Jahresmagazins "WieserLeben" erschienen und geht gerade in den Versand. Sie finden darin viele Informationen über unsere Seminararbeit und was es sonst noch alles über unser Bildungs- und Tagungszentrum zu berichten gibt. Hier finden Sie auch die aktuelle Online-Ausgabe.

weiter lesen

Bild zur Nachricht

Fairnasch mich: das faire Wieser Betthupferl und noch mehr...

Fairnasch mich: Diese Aufforderung braucht das Wieser Betthupferl eigentlich nicht, allein die einladende Verpackung und der wohlschmeckende Inhalt sind Versuchung genug. Jetzt ist das Wieser Betthupferl eine "Fairsuchung", denn die Nougatpastete wird nun mit fairen Zutaten hergestellt.

weiter lesen

Aktuelle Seminartipps

Bild zum Kurs

02.10.2017 - 06.10.2017

Logbuch - Kalligraphisches Ideen- und Projektbuch
Kalligraphie-Woche

Im Kursablauf experimentieren wir individuell mit verschiedenen kalligraphischen Schriften und Schreibtechniken und überprüfen dadurch auf welche Weise sich die entstehenden Schriftbilder mit unserem inhaltlichen Thema verknüpfen lassen. Wir sammeln Ideen für das Entwickeln des selbstgewählten Projektes, ordnen sie und setzen sie in Beziehung zu unseren bereits gemachten Erfahrungen.

weitere Informationen

Bild zum Kurs

09.10.2017 - 13.10.2017

„Am dankbarsten bin ich für die Menschen, denen ich nahe begegnet bin.“
Wieser Seniorenwoche

In einer gemeinsamen Woche mit unterschiedlichen Themengebieten wird Begegnung und Austausch sicherlich möglich sein. Deshalb kann es gut sein, dass am Ende der Bildungs- und Freizeitwoche dieses Zitat von Dietrich Bonhoeffer auch so manchem Teilnehmer, so mancher Teilnehmerin über die Lippen kommen wird!

weitere Informationen

Bild zum Kurs

13.10.2017 - 15.10.2017

„Am Ende bleiben die Zedern“ von Pierre Jarawan
Literaturwochenende

Pierre Jarawan wurde 1985 als Sohn eines libanesischen Vaters und einer deutschen Mutter in Amman, Jordanien, geboren. Im Alter von drei Jahren kam er mit seiner Familie nach Deutschland. Seit 2009 ist er als Bühnenpoet bekannt. Am Ende bleiben die Zedern ist sein Romandebüt.  Im Mittelpunkt dieses Romans steht Samir, der von sich sagt: "Alle Söhne lieben ihre Väter.

weitere Informationen